Über uns

Annette Greve
Direktion

Annette Greve begann schon als Kind eine Ausbildung im Klassischen Ballett, Modern-, Step- und Jazz Dance. Neben dem Gesangsunterricht schloß sich ein Studium der Theaterwissenschaft, Literaturwissenschaft und Politische Wissenschaften an der Universität in Erlangen-Nürnberg an.

Die praktische Arbeit im Schauspiel war ihr jedoch wichtiger und so schlug sie den Weg als Schauspielerin ein.

Ihr Interesse gehört dem Theater mit allen Facetten und handwerklichen Fähigkeiten als Gesamtkunstwerk. Dazu gehören auch die Dinge hinter den Kulissen; wie Kostüm, Schuhe, Bühnenbild, Requisiten, Ton- und Lichttechnik, Schreinerarbeiten, etc. .

Im Jahre 1993 übernahm sie die Direktion des Theaters, die sie als Inhaberin bis heute inne hat.

Annette Greve führt auch bei vielen Produktionen Regie.

(Videointerview mit Annette Greve)

Dr. Thomas Parr
Projektleitung

Der promovierte Theater- und Musikwissenschaftler arbeitete als Dramaturg, Regisseur, Presse-, Kommunikations- und Marketingleiter, Theatermanager sowie künstlerischer Festivalleiter u.a. an den Staats- und Stadttheatern in Nürnberg, Lübeck, Erlangen und Hof. Er war darüber hinaus Geschäftsführer des Uelzener Hundertwasser-Musicalunternehmens, Lehrbeauftragter an der International School for Management (Dortmund) und der International School of New Media (Lübeck), Marketingdirektor am Staatstheater Braunschweig, Geschäftsführer/Intendant der Goetheanum-Bühne in Dornach (CH) und zuletzt Leiter der Theaterausbildung am Lärcentrum Vilhelmina (Schweden). In den vergangenen Jahren inszenierte er zudem als freier Regisseur über 25 Sprech- und Musiktheaterproduktionen in Deutschland, der Schweiz und Schweden.

Thomas Parr ist professioneller Gitarrist, arbeitete vielfach als Theatermusiker und schrieb für zahlreiche Inszenierungen Bühnenmusiken.

(Einspielung auf Soundcloud von Thomas Parr)