DEUTSCHE KAMMER SCHAUSPIELE

Was wir tun

Die DEUTSCHEN KAMMERSCHAUSPIELE sind ein professionelles Privattheater mit Sitz in Endingen am Kaiserstuhl. Seit 1967 zeigen sie ein großes Repertoire in unterschiedlichsten Produktionsgruppen und etablierten sich in Deutschland wie im Ausland vor allem als Tourneetheater. Von der Bürgerbühne „StadtErlebnisEndingen“ bis hin zum barrierefreien Familientheater, Musical, Gesellschaftstheater, Märchenproduktionen und zuletzt dem zweiwöchigen Sommerfestival „Kulturpicknick in den Reben“ reicht der vielfältige Spielplan.

Mit deutschen klassischen Märchen gastierte die Bühne in 600 Vorstellungen zwei Jahre in Japan. Zahlreiche Gastspiele führten sie auch nach Russland, Singapur, Spanien, Schweden, Italien, Frankreich, Österreich, Belgien, Luxemburg, Liechtenstein, Dänemark, Holland und in die Schweiz.

Auf Grund der Corona-Restriktionen der vergangenen Monate waren nur bedingt Produktionen und Vorstellungen möglich. Das im Sommer 2021 erfolgreich veranstaltete zweiwöchige "Kulturpicknick in den Reben - Kunst trotz Abstand" wird aller Voraussicht nach im Jahr 2023 seine Fortsetzung finden können. 

Die aktuellste Premiere vom 12.03.2022 ist Sophie & Ich, ein berührendes Stück über die fiktive Begegnung von Sophie Scholl, der Widerstandskämpferin und Traudl Junge, der Sekretärin Hitlers.

Was wir bieten

Theaterproduktionen

Seit über 30 Jahren produzieren die DEUTSCHEN KAMMERSCHAUSPIELE ein vielfältiges Angebot an Theater für Erwachsene, Familien und Kinder. 

Gastspiele

Alle unsere Produktionen sind als Gastspiele buchbar. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung um Angebote und Details abzustimmen.

Musikproduktionen

Ein wichtiger Bestandteil unseres Spielplans ist die Entwicklung und Produktion musikdramatischer und musikalischer Projekte.

Was noch kommt

Wir planen eine grössere Mehrpersonen-Produktion und die Fortführung des Kulturpicknicks in 2023 sowie eine Theater-Musik-Collage zu sinnlichen Texten und Phantasien...

"Ich glaube an die Unsterblichkeit des Theaters...

„... es ist der seligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt und sich damit auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen.“
Max Reinhardt (1873-1943)

Ich bin damit einverstanden, dass diese Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

* Kennzeichnet erforderliche Felder

Kontakt

Telefon: 
+49(0)1523-3532760

E-mail: 
info@deutsche-kammerschauspiele.de

Anschrift: 
DEUTSCHE KAMMERSCHAUSPIELE
Martinskirchgässli 4
79346 Endingen am Kaiserstuhl